[contact-form-7 id="24083" title="Feedback DE"]

Ausgewählte Vorlagen

Joomla 3.x. Wie stellt man die Vorlage ein

Die jeweilige Methode der Einstellung kann man benutzen, wenn Sie schon die bestehende Webseite Joomla haben und Sie möchten einfach das Aussehen der Webseite anhand der Vorlage verändern.

Joomla 3.x. Wie stellt man die Vorlage ein

1. Öffnen Sie das Bedienfeld Joomla und gehen Sie ins Menü “Extensions (Erweiterungen) > Extensions Manager (Leitung der Erweiterungen)”über.

2. Anhand des Buttons Package File (Datei des Themas) “Browse (Sicht)” finden Sie die Datei “theme###.zip” im Ordner “joomla” Vorlage. Klicken Sie auf den Button, um die Vorlage Joomla einzustellen.

3. Stellen Sie alle Module aus dem Ordner ‘sources_XXX.zip’ (en jeweiligen Ordner braucht man vorläufig laut der Instruktionen in der Datei zu entpacken ‘info.txt’)ein.

4. Die folgende Stufe ist die Einstellung der Demodaten.

Um die Demodaten einzustellen, braucht man folgende Schritte erfüllen:

Schritt 1. Demobild herunterladen.

chalten Sie zum Server an, indem Sie FTP Kunde benutzen. Um Demobild herunterzuladen, öffnen Sie den Ordner “sources” in der Vorlage.

Hier gibt es den Ordner “to_the_root_directory”, der die Dateien erhält, welche man im Basisordner Joomla anzuordnen braucht.

Schritt 2. Import der Datei SQL.

Der letzte und hauptsächliche Schritt der Einstellung der Demodaten ist Import der Datei SQL mittels des Managementinstruments der Datenbank (phpMyAdmin).

Datei SQL – “dump.sql” befindet sich im Ordner “sources” der Vorlage.

importieren Sie die Datei SQL nicht, wenn Sie die funktionierende Webseite haben, weil sie völlig bestehende Daten umschreiben wird!

Achtung:überzeugen Sie vor dem Import der Datei SQL, dass das Tabellenpräfix der Datenbabk dem Präfix in der Datei SQL entspricht.

Das Tabellenpräfix kann man direkt in der Datenbank durch das Managementinstrument mit der Datenbank prüfen. Beachten Sie auf die Tabellennamen. Das Präfix ist der Schriftsatz vor dem Tabellennamen. (zum Beispiel, in der Tabelle “jos_assets” ist das Präfix “jos_”). Auch kann man das Präfix der Datenbank in der Datei “configuration.php” im Basisordner Joomla finden. Zeile 19: public $dbprefix = 'jos_'; (wo “jos_” – Präfix)

Wenn die Präfixe der Tabellen nicht zusammenfallen, öffnen Sie die Datei “dump.sql” im Texteditor und indem Sie Suche und Ersatz benutzen (Kurzbefehle CTRL+F oder CTRL+H), ersetzen Sie das Präfix “jos_” (in der Datei SQL ) durch das Präfix der Datenbank. Sie können auch zum Vorwand ein ausführliches Tutorialvideo nehmen wie verändert man das Präfix in der Datei SQL

Oder wie importiert man Datei SQL mittels des Instruments phpMyAdmin

Erneuern Sie das Fenster des Browsers. Senden Sie uns die Anfrage falls Sie Fragen haben.

Sie können auch zum Vorwand ein ausführliches Tutorialvideo nehmen:

Joomla 3.x. Wie stellt man die Vorlage ein