[contact-form-7 id="24083" title="Feedback DE"]

Ausgewählte Vorlagen

PrestaShop 1.5.x: Problemlösung. Der Fehler “No Carrier Available To Delivery”

Das jeweilige Tutorial zeigt uns, wie löscht man den Fehler “No Carrier Available To Delivery” (es gibt keine zugängliche Fährmänner/Boten), der auf Ihrer PrestaShop 1.5 Webseite beim Start von Produkten entstanden hat.

 

PrestaShop 1.5.x Problemlösung. Der Fehler “No Carrier Available To Delivery”

Diese Mitteilung darstellt, wann der Bote in der Zone fehlt, zu der gewähltes Land gehört.

Zum Beispiel, Sie möchten ein europäisches land zur DropDownListe “Country” auf der Bestellungsseite hinzufügen. Sie brauchen sich ins Control Panel PrestaShop einzuloggen und ins Menü Localization -> Countries überzugehen. Finden Sie das Land in der Listen und klicken Sie auf “das Kreuz” neben ihm, um es einzuschalten.

prestashop15_no_carrier_available_to_delivery_error_fixing_1

Wenn Sie dieses Land jetzt in der DropDownListe auf der Bestellungsseite wählen, können Sie solchen Fehler erhalten:

prestashop15_no_carrier_available_to_delivery_error_fixing_2

Um ihn zu berichtigen, machen Sie, bitte, folgende Schritte:

  1. Überzeugen Sie, dass die Zone, zu der das Land gehört, aktiv ist. Im Control Panel PrestaShop gehen Sie ins Menü Localization-> Zones über. Schalten Sie Zonen ein, in deren Sie Ihre Produkte verkaufen möchten, und klicken auf sie in der Spalte Enabled (Einschaltung).

    prestashop15_no_carrier_available_to_delivery_error_fixing_3

  2. Jetzt brauchen Sie den Bereich “Boten” einzustellen. Gehen Sie ins Menü Shipping -> Carriers (Lieferung -> Fährmänner/Boten) über. Wählen Sie den Boten, Details, die Sie editieren möchten.

    prestashop15_no_carrier_available_to_delivery_error_fixing_4

  3. Klicken Sie 2.Shipping locations and costs  (wohin zu liefern und den Lieferungspreis) und wählen Sie die richtige Zonen, wohin Sie Produkte liefern möchten. Zonen sollen mit dem Boten verbunden sein, den Sie früher gewählt haben. Zum Beispiel, wenn Sie unter Localization -> Countries (Ortungen -> Länder) europäisches Land eingeschaltet haben, wählen Sie "Europe" im Bereich “Zonen”. Klicken Sie auf Finish.

    prestashop15_no_carrier_available_to_delivery_error_fixing_5

  4. Jetzt können Ihre Kunden passende Lieferungsweise im Bestellugsprozess wählen.

Machen Sie sich, bitte, mit ausführlichem Video-Tutorial unter bekannt:

PrestaShop 1.5.x Problemlösung. Der Fehler “No Carrier Available To Delivery”