Wenn dieses Tutorial ist nicht genau was Sie suchen und Sie noch Fragen oder Vorschläge haben – lassen Sie uns wissen. Helfen Sie uns bitte um besser zu dienen!

Ihr Name

Emailadresse

Ihre Nachricht (benötigt)

captcha

Ausgewählte Vorlagen

Drupal 7.x. Wie installiert man die Engine

Das jeweilige Tutorial zeigt, wie installiert man Engine Drupal 7.x.

Drupal 7.x. Wie installiert man die Engine

  1. Standardmäßig sind alle Dateien der Engine im Archiv im Ordner Drupal. Deshalb sollen Sie die Datei mit der Engine im .zip Format herunterladen, auf dem Computer entpacken und nur den Inhalt des Ordners Drupal archivieren. Auf dieser Weise können wird die Engine-Dateien in notwendiges Inhaltsverzeichnis auf dem Server herunterladen.

    Drupal7.x.How_to_install_the_engine-1

  2. Laden Sie die Engine-Dateien Drupal auf den Server entweder mittels Dateimanager (File Manager) im Control Panel Cpanel oder mittels FTP Kundeherunter. Es hängt von Ihrem Hosting-Anbieter ab. Entpacken Sie das Archiv der Engine.

    Drupal7.x.How_to_install_the_engine-2

  3. Öffnen Sie Ihre Webseiten und folgen Sie den Anleitungen zur Installation. Wählen Sie die Option (Standard) Standardinstallation und Sprache, geben Sie die Daten Ihrer Datenbank ein.

    Drupal7.x.How_to_install_the_engine-3

    Wenn Sie irgendwelche Probleme bei der Erstellung der neuen Datenbank haben und die Daten Ihrer Datenbank nicht finden können, wenden Sie sich an Ihren Hosting-Anbieter.

  4. Auf der Konfigurationsseite der Webseite füllen Sie die Einstellungsfehler mit Ihren Daten aus und drücken Sie den Button Speichern und Weiter (Save and continue).

    Drupal7.x.How_to_install_the_engine-4

  5. Wir haben Engine Drupal 7.x. installiert.

    Drupal7.x.How_to_install_the_engine-5

Sie können auch das ausführliche Video-Tutorial nutzen:

Drupal 7.x. Wie installiert man die Engine

Drupal 7.x. Wie installiert man die Engine, 5.0 out of 5 based on 1 rating
  • Tony Boyd

    Do I have to have a dedicated server for this? Is this strictly for professionals?

    • Chris Diaz

      You are free to use the Drupal CMS on a shared hosting server or even on local server. The CMS and the Drupal templates are user oriented so you don’t have to be a professional to work with it.